Schüsselampel

DIY-Projekt

Vertikale Blumenampel

Fotos von Pauline Weiß

Du brauchst:

  • Material
  • 10 Schlüsselringe
  • 3 gleich lange Gliederketten
  • 3 Schüsseln
  • Blumenerde
  • Pflanzton
  • Samen oder Pflanzen deiner Wahl
  • Werkzeug
  • Bohrer
  • Zollstock
  • Faden
  • Hammer
  • Nagel
  • Taschenrechner
  • Haken
  • Dübel
  • Faden oder Maßband
  • Stift zum Markieren

 

So geht’s:

  1. Zuerst überlegst du dir, wo deine Blumenampel hängen soll. Dort markierst du an der Decke die Stelle, bohrst ein Loch, setzt den Dübel und den Haken ein.
  2. Die Schüsseln sollten an drei Punkten befestigt werden. Dafür ermittelst du – mit dem Taschenrechner – die richtigen Stellen. Du rechnest den Durchmesser der jeweiligen Schüssel mal π, dann durch 3. Das Ergebnis ist der Abstand zwischen den zu bohrenden Löchern. Mittels eines Fadens oder Maßbandes misst du die Abstände aus und markierst (zum Beispiel mit einem Edding), wo du bohren wirst. Mit Nagel und Hammer punktierst du zuerst die Stelle, dann bohrst du die Löcher und bringst die Schlüsselringe an.
  3. Als nächstes benötigst du in jeder Schüsselwand ein Loch in ca. 1 cm Höhe oberhalb des Bodens, damit überschüssiges Wasser ablaufen kann und Staunässe vermieden wird.Tipp: Meine Blumenampel hängt in der Wohnung, daher verzichte ich bei der untersten Schale auf ein Abflussloch. Stattdessen habe ich eine Gießanzeige in die Erde gesteckt, damit ich kontrollieren kann, ob meine Pflanzen nasse Füße haben.
  4. Jetzt werden die Schüsseln bepflanzt. Jedes Gefäß bekommt zuerst eine Schicht Pflanzton. Dieser saugt Wasser auf und gibt es nach und nach wieder ab. Somit bleiben deine Blumen länger feucht und die Pflanzgefäße sind leichter. Auf die Tonkügelchen gibst du die Blumenerde und topfst die Setzlinge, Pflanzen etc. ein oder verteilst die Samen.
  5. Nun geht es um die Aufhängung. Dafür misst du die Gliederketten in der gewünschten Länge ab – ich habe mich für 30 cm entschieden – und fädelst das jeweilige Segment durch den Schlüsselring. Mit dem zehnten Schlüsselring verbindest du die einzelnen Ketten und hängst die gesamte Ampel an den Haken in der Decke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.